Suche Impressum Kontakt

Ausschreibung

Monatsbecher Fahrenbach 2018Internes Seniorenturnier AK50 / AK65 Golfclub Markkleeberg am See e.V. Austragung: Einzel nach Stableford über 1 x 9 Löcher Start: Montag, den 16. 07. 2018, 16:30 Uhr Spielbedingungen: Gespielt wird nach den offiziellen Golfregeln (einschl. Amateurstatus) des Deutschen Golfverbandes e.V. und den Platzregeln des Golfclub Markkleeberg am See e.V. Das Wettspiel wird nach dem EGA-Vorgabensystem ausgerichtet. Einsichtnahme in diese Verbandsordnungen ist im Sekretariat möglich. Mit der Anmeldung zum Wettspiel erklärt sich jeder Teilnehmer damit einverstanden, dass vor, während und nach dem Wettspiel Foto- und gegebenenfalls Filmaufnahmen gefertigt werden, welche im Nachgang auf der Homepage (Galerie) des Golfclub Markkleeberg am See veröffentlicht werden können. Wettspielteilnehmer, welche damit nicht einverstanden sind, mögen dies bei der Anmeldung zum Wettspiel vermerken. Vorgabewirksamkeit: Das Wettspiel ist vorgabewirksam. Teilnahmeberechtigung: Teilnahmeberechtigt sind männliche und weibliche Mitglieder des Golfclub Markkleeberg am See e. V. in der AK50 / AK65. Höchstzahl der Teilnehmer: 40. Wertung: Bruttowertung / Nettowertung Bei gleichen Ergebnissen werden die besseren 6, 3, 1 Löcher gewertet, im Netto unter Vorgabeanrechnung. Bei weiterer Gleichheit entscheidet das Los. Zusammenstellung der Spielergruppen: Spielergruppen werden nach Vorgaben gemischt aufgestellt (hoch - mittel - tief). Meldungen: Durch Eintragung in die aushängende Meldeliste, telefonisch im Clubsekretariat (Tel.-Nr. 0341 / 3582686), unter kontakt@golfclub-markkleeberg.de oder www.golfclub-markkleeberg.de/Turniere Nenngeld: Mitglieder Euro 10,00 Das Nenngeld muß vor dem Start entrichtet werden. Spieler, die nicht zum Wettspiel antreten, sind von der Zahlung des Nenngeldes nicht befreit. Im Nenngeld enthalten: Halfwaygetränk, Turnierpreis Preise: 1. Brutto 1. Netto Spielleitung: Golfclub Markkleeberg am See; Steve Murphy, Gerhard Pötzsch Entscheidungen der Spielleitung sind endgültig. Beendigung des Wettspiels: Das Wettspiel ist mit Abschluss der Siegerehrung bzw. mit Aushang der Ergebnisliste beendet. Änderungsvorbehalt: Die Spielleitung hat in begründeten Fällen das Recht, die Platzregeln abzuändern, die Startzeiten neu festzulegen oder abzuändern sowie die Ausschreibungsbedingungen abzuändern oder zusätzliche Bedingungen herauszugeben.

 zurück

Turnierkalender

Handicap-Liste

Zuletzt aktualisiert: 22.01.19 12:36 Uhr

Für diese Information ist eine Anmeldung erforderlich!

Nachname
Clubnr.
Mitgliedsnr.

Unsere Sponsoren